Dr. Alfred Rhomberg, Chemiker, Künstler und Publizist

 

geb. 1936, Hannover

 

Mittelschule: 1946 -1954 Innsbruck (Bundesrealschule)

Studium: Chemie, Nebenfächer: Mineralogie, Philosophie, Psychologie an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, prom. 1963

 

Pharmaforschung 1963 - 1965 als Hochschulassistent an der Universität Innsbruck, 1965-1966 Royal Dutch Shell, 1966 -1994 Pharmaforschung bei Boehringer Mannheim GmbH (heute Roche Diagnostics)

 

1996 Rückkehr nach Igls

 

Iglerstraße 47/13
6080 Igls

T

 

T-II - © Alfred Rhomberg

 

 

T

Der Buchstabe T ist bisher das einfachste Beispiel meiner Reihe "Zurück zu einfachen Formen".

Der Reiz bestand darin, wie man durch Balken hergestellte Buchstaben (hier T) etwas gestalten kann, das meinem alten Motto in der Computergrafik "Geformte Wirklichkeit" entsprechend, zu einem für mich interssanten Ergebnis gelangen kann.

 

(22.4.2016)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Igler-Experimente