Dr. Alfred Rhomberg, Chemiker, Künstler und Publizist

 

geb. 1936, Hannover

 

Mittelschule: 1946 -1954 Innsbruck (Bundesrealschule)

Studium: Chemie, Nebenfächer: Mineralogie, Philosophie, Psychologie an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, prom. 1963

 

Pharmaforschung 1963 - 1965 als Hochschulassistent an der Universität Innsbruck, 1965-1966 Royal Dutch Shell, 1966 -1994 Pharmaforschung bei Boehringer Mannheim GmbH (heute Roche Diagnostics)

 

1996 Rückkehr nach Igls

 

Iglerstraße 47/13
6080 Igls

o.T. (V)

 

o.T. (V) - Alfred Rhomberg, Acryl auf Leinwand 50 x 50

 

 

o.T. (V) 

 

Das Acrylbild o.T. (V) ist rein intuitiv entstanden - es gibt also kein Vorbild. Ausdrücke wie "Composition" oder "Abstraktion" sind eigentlich nicht angebracht, weil von keiner Realität abstrahiert wird - die Bezeichnung o.T. (ohne Titel) ist daher für mich sinnvoll. Der besondere (persönliche) Reiz des Bildes liegt in seiner Bildstruktur und weil es sich auf einer weißen Wand und in einer gemischt modernen Umgebung besonders gur ausnimmt.

 

(18.10.2015(

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Igler-Experimente