Dr. Alfred Rhomberg, Chemiker, Künstler und Publizist

 

geb. 1936, Hannover

 

Mittelschule: 1946 -1954 Innsbruck (Bundesrealschule)

Studium: Chemie, Nebenfächer: Mineralogie, Philosophie, Psychologie an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, prom. 1963

 

Pharmaforschung 1963 - 1965 als Hochschulassistent an der Universität Innsbruck, 1965-1966 Royal Dutch Shell, 1966 -1994 Pharmaforschung bei Boehringer Mannheim GmbH (heute Roche Diagnostics)

 

1996 Rückkehr nach Igls

 

Iglerstraße 47/13
6080 Igls

Landschaftssuche

 

Landschaftskomposition - © Alfred Rhomberg

 

 

 

Landschaftssuche

 

 

 

Berge (Hügel, Gletscher, Müllhalden)

Flüsse

Meere (mit oder ohne Schiffen)

Bäume (verschiedene)

Tiere (kleine, große, viele)

Menschen (rote, farblose, gelbe, schwarze, gute, böse)

Straßen (geradlinige oder kurvenreiche)

Häuser (verschieden hässliche)

Wiesen - genauer:

Wiesen mit Maulwürfen oder Kühen

Wiesen mit Blumen (rote, violette, gelbe, weiße etc.)

 

Andere dinglich erfüllte Raumausschnitte -

 

all das zerstört jede Landschaft –

es muss doch irgendwo noch eine ganz normale Landschaft geben?

 

 

 

 

(Version 8.10.2013)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Igler-Experimente