Dr. Alfred Rhomberg, Chemiker, Künstler und Publizist

 

geb. 1936, Hannover

 

Mittelschule: 1946 -1954 Innsbruck (Bundesrealschule)

Studium: Chemie, Nebenfächer: Mineralogie, Philosophie, Psychologie an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, prom. 1963

 

Pharmaforschung 1963 - 1965 als Hochschulassistent an der Universität Innsbruck, 1965-1966 Royal Dutch Shell, 1966 -1994 Pharmaforschung bei Boehringer Mannheim GmbH (heute Roche Diagnostics)

 

1996 Rückkehr nach Igls

 

Iglerstraße 47/13
6080 Igls

HOFFNUNG

 

 

Hoffnung - © Alfred Rgomberg

 

 

HOFFNUNG

 

In dem etwas tristen Bild „Hoffnung“ erkennt man in einer grauen Mauernische von oben einfallendes Licht, die darunter angeordnete „Seifenblase“ könnte im Sinne der psychologischen Traumdeutung (die man nicht überinterpretieren sollte) den Wunsch bedeuten, sich auf eine Illusion von Dingen einzulassen, für die man Freude empfindet, doch sollte man eigene Bilder wohl nicht interpretieren!

 

(15.9.2017)

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Igler-Experimente