Dr. Alfred Rhomberg, Chemiker, Künstler und Publizist

 

geb. 1936, Hannover

 

Mittelschule: 1946 -1954 Innsbruck (Bundesrealschule)

Studium: Chemie, Nebenfächer: Mineralogie, Philosophie, Psychologie an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, prom. 1963

 

Pharmaforschung 1963 - 1965 als Hochschulassistent an der Universität Innsbruck, 1965-1966 Royal Dutch Shell, 1966 -1994 Pharmaforschung bei Boehringer Mannheim GmbH (heute Roche Diagnostics)

 

1996 Rückkehr nach Igls

 

Iglerstraße 47/13
6080 Igls

Folianten

 

Folianten - © Alfred Rhomberg

 

 

 

Alte Folianten üben den magischen Reiz aus, sich darin zu verlieren – dieser Reiz geht allerdings auch von einigen späteren Druckwerken aus. In jedem Fall besteht die Gefahr, durch das gedruckte Wort manipuliert zu werden - eine Gefahr welche durch die nicht gedruckten Worte in Social-Networks leider noch erheblich zugenommen hat. Alte Folianten lassen sich (ohne sie zu zerstören), in grafische „Kunstwerke“ verwandeln – auch dies ist mir bei Bits und Bytes nach vielen Experimenten gelungen..

 

 

(2.10.2013)

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Igler-Experimente