Dr. Alfred Rhomberg, Chemiker, Künstler und Publizist

 

geb. 1936, Hannover

 

Mittelschule: 1946 -1954 Innsbruck (Bundesrealschule)

Studium: Chemie, Nebenfächer: Mineralogie, Philosophie, Psychologie an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, prom. 1963

 

Pharmaforschung 1963 - 1965 als Hochschulassistent an der Universität Innsbruck, 1965-1966 Royal Dutch Shell, 1966 -1994 Pharmaforschung bei Boehringer Mannheim GmbH (heute Roche Diagnostics)

 

1996 Rückkehr nach Igls

 

Iglerstraße 47/13
6080 Igls

Die Regenbogenzucht

 

Die Regenbogenzucht - © Alfred Rhomberg

 

 

 

 

Kaum gab es am 3.8.2014 wieder einmal einen Sonnenstrahl mit nachfolgendem Regen, konnten die „Igler Experimente“ wieder ihre Serie an Regenbogenzuchtversuchen fortsetzten. Für den Verkauf der bisherigen Zuchterfolge langten die bisherigen Versuchsreihen noch nicht – aber alles ließ sich gut an. Wer Genaueres zu diesem Zuchtprogramm erfahren will, kann in den „Igler Reflexen“ unter:

 

Die Regenbogenzucht“ nachschlagen.

 

 

(3.8.2014)

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Igler-Experimente