Dr. Alfred Rhomberg, Chemiker, Künstler und Publizist

 

geb. 1936, Hannover

 

Mittelschule: 1946 -1954 Innsbruck (Bundesrealschule)

Studium: Chemie, Nebenfächer: Mineralogie, Philosophie, Psychologie an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, prom. 1963

 

Pharmaforschung 1963 - 1965 als Hochschulassistent an der Universität Innsbruck, 1965-1966 Royal Dutch Shell, 1966 -1994 Pharmaforschung bei Boehringer Mannheim GmbH (heute Roche Diagnostics)

 

1996 Rückkehr nach Igls

 

Iglerstraße 47/13
6080 Igls

Kopie von der Kopie ...

Kopie von der Kopie von der Kopie... - © Alfred Rhomberg (Igler Reflexe)

.

 

 

Kopie von der Kopie... © Alfred Rhomberg

 

 

 

 

www.igler-reflexe.at/satire/die-kunst-nicht-kreativ-zu-sein

 

Kopie von der Kopie ...

 

 

Das oben stehende Bild ist der Versuch einer Weiterentwicklung eines Blogbildes zu einem Beitrag in den „Igler Reflexen (Satire): "Die Kunst, nicht kreativ zu sein"    .  Es war naheliegend, die Grundidee noch etwas auszureizen und daraus ein „Bild“ – wenn auch recht einfaches - zu machen. Daher der Eintrag in „Zurück zu einfachen Formen“. Das "kryptische Pfeilsymbol" darf beliebig interpretiert werden.

 

(19.5.2016)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Igler-Experimente