Dr. Alfred Rhomberg, Chemiker, Künstler und Publizist

 

geb. 1936, Hannover

 

Mittelschule: 1946 -1954 Innsbruck (Bundesrealschule)

Studium: Chemie, Nebenfächer: Mineralogie, Philosophie, Psychologie an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, prom. 1963

 

Pharmaforschung 1963 - 1965 als Hochschulassistent an der Universität Innsbruck, 1965-1966 Royal Dutch Shell, 1966 -1994 Pharmaforschung bei Boehringer Mannheim GmbH (heute Roche Diagnostics)

 

1996 Rückkehr nach Igls

 

Iglerstraße 47/13
6080 Igls

Igler Art Déco III

 

Igler Art Déco III - © Alfred Rhomberg

 

 

Art Décorative

 

Im Prinzip gilt für dieses Bild die gleiche Freude, wie sie bei "Igler Art Déco" beschrieben wurde: aus einem normalerweise unbedeutendem Gegenstand - hier die Rückseite, d.h. der eigentlich wichtigen Seite einer CD, etwas Dekoratives zu gestalten.

 

Die Fotografie macht es hier leicht - vorausgesetzt die Lichtverhältnisse machen es möglich, die Interferenzfarben bei eintrahlendem Licht die CD bereits in einem Farbenmeer leuchten zu lassen.

Zur Weiterbearbeitung mit dem Computer bedarf es dann vieler Versuch und etwas Phantasie.

 

(7.3.2016)

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Igler-Experimente